Leitfaden und Tipps für Ihr neues Baby

Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch! Du bekommst ein neues Baby! Nun zu den ernsten Dingen. Du wirst dich auf dein neues Baby vorbereiten, mental, körperlich und geistig, und du wirst dein Haus und Auto auch auf das neue Baby einstellen müssen!

Geistige Vorbereitung auf das neue Baby

Erinnern Sie sich daran, dass Frauen sich darauf einstellen, ein neues Baby schneller zu bekommen als Männer; erwarten Sie also nicht, dass Ehemänner anfangen, väterlich zu sein, nachdem die Schwangerschaft angekündigt wurde. Sie sind nicht so. Frauen passen sich mental besser an das neue Baby an, weil sie körperliche, emotionale und psychische Veränderungen erleben. Diese Veränderungen helfen ihnen, sich schneller auf das neue Baby einzustellen. Allerdings beginnen Männer, das neue Baby zu spüren, wenn sie die Beule sehen oder das Flackern der Babybewegung über Mamas Bauch spüren.

Körperliche Vorbereitung auf das neue Baby

Es gibt nicht viel, was ein neuer Vater tun kann, um sich auf das neue Baby vorzubereiten. Was von einem Vater getan werden muss, muss getan werden, BEVOR das neue Baby geboren wird. Allerdings kann der neue Vater versuchen, mit dem Rauchen, dem Trinken und anderen Laster aufzuhören, sobald das neue Baby geboren ist. Die neue Mutter muss das auch tun.

Planung für das neue Baby: Haus und Auto

Mit dem neuen Baby, je nachdem, ob Sie planen, mit dem Baby zusammen zu schlafen oder ob Sie planen, das Baby in einem separaten Raum zu platzieren, wirkt sich auf die Veränderungen in Ihrem Zuhause aus. So oder so, wir empfehlen ein separates Zimmer für Ihr neues Baby, auch wenn das neue Baby in den ersten Monaten mit den neuen Eltern schlafen wird. Ein Babybett, einige Spielzeuge, ein Ort, an dem man die ganze Kleidung des Babys ablegen kann, Regale, um bequem Lotionen zu greifen, Cremes, Windeltücher, Windeln, etc. aus der Nähe des Wickeltisches ist ein MUSS.

Sie müssen auch darüber nachdenken, einen Babystuhl zu bekommen; Babystuhl für das Haus (in der richtigen Höhe für den Esstisch) und einen Babystuhl für das Auto (für Reisen). Einige Babystühle können so eingestellt werden, dass sie auf den Essstuhl für Erwachsene passen und gleichzeitig in das Auto passen. Sie sind etwas teurer als die herkömmlichen Babystühle, aber die Multifunktion ist äußerst praktisch PLUS es ist geradezu bequem für Ihr neues Baby.

Andere wichtige Dinge für Ihr neues Baby

Offen gesagt, hängt das Wesentliche ganz von Ihren eigenen Vorlieben, Ihrem Budget und Ihrem Lebensstil ab. Sie können ohne einige dieser Dinge leben, wenn Sie denken, dass Sie das Geld lieber nicht verschwenden würden.

Wenn Sie bereits frühere Babys gehabt haben, brauchen Sie wahrscheinlich nicht zu viele neue Babybekleidung. Neue Babys wachsen schrecklich schnell aus ihrer Kleidung heraus, und es wäre eine Geldverschwendung, sich über neue Kleidung zu freuen. Du kannst auch Hand-me-Down von Nichten und Neffen bekommen, wenn du willst. Was Sie wahrscheinlich bekommen sollten, sind Decken, Pullover, Mäntel und Kleidung zum Ausgehen. Zu Hause wird sich Ihr neues Baby nicht um alte Kleidung kümmern. Tatsächlich ist es eine Tatsache, dass Ihr neues Baby wahrscheinlich die alte Kleidung besser tragen wird als die neue. Vergessen Sie nicht die Fütterungsutensilien wie Babyschalen, Milchpumpe (wenn Sie planen, Muttermilch für Ihr neues Baby bei der Arbeit zu pumpen), Babyflaschen, Stoffwindeln, Windeln, Babytücher, Lotionen, Shampoo, Badegele, Handtücher, Babydecken, Babybettzeug, Lätzchen, Kinderwagen, etc.

Und keine Sorge, du wirst es gut machen. Das Beste, was Sie tun können, ist, unvoreingenommene Empfehlungen von Freunden und Familie zu erhalten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.